Erfülltes Leben ist Betreuen und Pflegen | seit 1994

Haus „Abendsonne“

Eckdaten

Anschrift   Haus "Abendsonne"
Volkradstraße 28
10319 Berlin 
Baujahr   2005
Ausstattung / Zimmerspacer spacer Haus in U-Form mit 5 Etagen / 4 Wohnetagen
82 Einzel- und 9 Doppelzimmer
Besuchszeiten   Besucher sind zu jeder Zeit willkommen

Der hohe Einrichtungsstandard des neuen Hauses und die kompetente Pflege durch unser Personal stellen die optimale Betreuung unserer Bewohner sicher. Als einzige Seniorenpflegeeinrichtung in Berlin verfügen wir seit 2008, über ein hochmodernes Sitz-, Liege- und Deckenliftersystem in allen Bewohnerzimmern, dass einen ergonomischen Bewohnertransfer ermöglicht. LifterAusstattung, Kost, Serviceleistungen und Veranstaltungen bieten Abwechselung und Komfort.

Ausstattung

Das Haus wurde in U-Form mit 5 Etagen als Neubau errichtet und am 11. April 2005 bezogen. Im Erdgeschoss befinden sich Empfang, Cafeteria, Verwaltung, Therapieräume und Küche. Der eingefriedete Teil des Grundstückes ist parkähnlich mit Ruheplätzen, einer großen Sonnenterrasse und einem schönen Brunnen angelegt. Hier können sich die Bewohner ungefährdet aufhalten und sich auf Wunsch auch gärtnerisch betätigen. Auf den 4 Wohnetagen leben insgesamt 100 Bewohner in 82 Einzel- und 9 Doppelzimmern. Sie werden jeweils von einem festen Mitarbeiterteam betreut. Jede Etage besitzt eine gut ausgestattete Küche. In den angrenzenden Gruppenräumen werden die Mahlzeiten eingenommen. Ein großer Balkon lädt zum Entspannen ein. Die unterschiedlichen Farben und markanten Gemälde helfen bei der Orientierung in den Etagen.

Zimmer

In allen Zimmern befindet sich ein modernes Pflegebett und eine fest installierte Garderobe. Für die Einrichtung stehen ausreichend Möbel zur Verfügung. Jeder kann jedoch sein Zimmer mit eigenen Möbeln, Lampen, Bildern usw. ausstatten. Zu jedem Bewohnerzimmer gehört ein Sanitärraum mit Handwaschbecken, WC und Dusche. Zur Entspannung und zum Wohlfühlen gibt es auf jeder Etage eine behinderten-gerechte Badewanne. Der Einstieg erfolgt über einen Sitz- bzw. Liegelifter.

Kost

Für das leibliche Wohl unserer Bewohner und Gäste sorgt die hauseigene Küche. Täglich frisch zubereitet werden alle Kostformen angeboten. Für „Geburtstagskinder“ wird ein Wunschessen arrangiert, für Bewohner mit Essstörungen oder speziellen Stoffwechselproblemen kann ebenfalls sehr individuell reagiert werden.

Mitarbeiter und Aktivitäten

Alle Mitarbeiter-/innen zeigen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Engagement für die Bewohner. Neben der individuellen Pflege und Betreuung jedes Einzelnen wird sehr viel Wert auf die Befriedigung, Unterstützung und Förderung der Bedürfnisse nach sozialer Interaktion gelegt. Es gibt eine breite, differenzierte Angebotspalette von Veranstaltungen und Aktivitäten mit dem Ziel, möglichst allen Bewohnern die Teilnahme am gesellschaftlichen und kulturellen Leben zu ermöglichen.

Leitung und Allgemeines

Die Leitung des Hauses legt großen Wert auf Zusammenarbeit zwischen allen Leistungsträgern, insbesondere den Ärzten, Physiotherapeuten und Logopäden. Als kritischen Begleiter unserer Arbeit verstehen wir den von den Bewohnern bzw. ihren amtlichen Betreuern gewählten Heimbeirat. Das Haus ist offen für alle, die Rat und Hilfe suchen bzw. ihre Hilfe ehrenamtlich anbieten, und versteht sich als Partner von Menschen, deren Angehörige hier gepflegt und betreut werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok